Sonntag, 16. Oktober 2016

Gerade eben

AD

Gerade eben.

Gerade eben haben Georg und ich den ersten Lektoratsdurchgang von »Löwenherzen 2580« beendet. Damit sind wir zwei Wochen früher fertig als geplant. Was wir einerseits unserer disziplinierten Herangehensweise verdanken, andererseits der Tatsache, dass wir inhaltlich NICHTS gefunden haben, was ernsthaft geändert werden musste. Einige Szenen haben wir gekürzt, vereinzelte Erklärungen erweitert – ansonsten gab es ausschließlich stilistische Änderungen. Kein Vergleich zur Lektoratsarbeit an »Codewort: Puls« im letzten Herbst. Krass!

Nun sind wir extrem gespannt, was die Testleser*innen dazu sagen und ob sich unsere Einschätzung mit ihrer Leseerfahrung decken wird. Vier liebe Testleser*innen haben wir bereits gefunden – falls noch jemand Lust hat, meldet euch jederzeit gerne! Ob ihr die bisherigen Waidbronn-Bücher kennt oder nicht, spielt (für mich/uns) keine übergeordnete Rolle, da ich einen Fragebogen vorbereitet habe, in dem ihr ankreuzen könnt, welche Geschichten ihr bislang gelesen habt. Es wäre sogar spannend, wenn sich auch jemand melden würde, der überhaupt kein Waidbronn-Buch kennt.

Sicher sind wir uns, dass absolut niemand, der alle drei Bücher gelesen hat, Verständnisschwierigkeiten haben wird – wie es aussieht, wenn weniger Vorkenntnisse da sind, werden wir uns mithilfe des Testleserfeedbacks anschauen. Falls ihr die bisherigen Einzelbände aus Waidbronn aber noch lesen wollt, rate ich dringend vom Testlesen ab, siehe auch hier. :)

Foto via Unsplash

Now I’m looking to the sky to save me
Looking for a sign of life
Looking for something to help me burn out bright
I’m looking for a complication
Looking ’cause I’m tired of lying
Make my way back home when I learn to fly high

Foo Fighters | Learn To Fly

Kommentare:

  1. Bäääääääääääääm! *____________*

    <3 <3 <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! :) Gratulation! <3

    Ich hab das auf Twitter schon angesprochen: Ich hätte Interesse und im Moment sogar die Muße dank Urlaub. Aber ich kenne halt die anderen Geschichten, das heißt, die Frage nach Verständigungsmölglichkeiten bzw. -problemen fällt ein stückweit weg. Andererseits ist mein Hirn ein Sieb und das Lesen schon eine Weile her. *hust* :D

    Hach. :D
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! <3

      Du müsstest von vorhin schon eine Mail mit der Geschichte selber haben - wenn du magst, schick ich sehr gern noch den Fragebogen hinterher! :D

      Und wie auf Twitter schon geschrieben: Gedacht ist die Geschichte wirklich für Waidbronn-Leser. »Sein Artist« ist mehr oder weniger »Pflichtprogramm«, um die ganzen emotionalen Verstrickungen zu verstehen, das Kennen von »Codewort: Puls« erleichtert das Verständnis der Vergangenheits-Handlungsstränge, und SGBAS bildet eine Art Rahmen um das Ganze und hilft sehr dabei, die übernatürlichen Vorgänge, das Geisterhafte der Geschichte einordnen zu können. Ich habe es mir beim Schreiben zwar zur Aufgabe gemacht, dass man die Geschichte auch auf der reinen Informationsebene verstehen können soll, wenn man keine Vorgänger kennt - aber ich bin ehrlich, eigentlich empfehle ich das keinem. Spannend wäre es für Georg und mich trotzdem - wenn also jemand kein Interesse an den Vorgängern hat, aber gerne mal was von mir testlesen würde, wäre das die Gelegenheit. :D

      Ach, ich schick dir jetzt einfach den Fragebogen noch nach. :D Die meisten Fragen kennst du sogar schon von Puls. :D <3

      <3

      Löschen
    2. <3

      Mails sind angekommen und ich bin schon fleißig am lesen. *.*
      Ich melde mich dann wenn ich durch bin. <3

      Und ich hoffe, ihr findet jemanden,der die Vorgänger nicht kennt. Wobei ich fast glaube, dass man eher dann scharf drauf ist, wenn man eben die anderen Teile des Universums bereits kennt. Wäre zumindest bei mir so und ich würde das Lesen der anderen Teile vermutlich vorziehen.

      <3

      Löschen
    3. Whee, ich bin gespannt! *-* <3

      Bislang sieht es leider nicht danach aus, aber das ist auch in Ordnung so. :) Auf dem Buch steht ja dann auch explizit, dass es die Einzelbände zusammenführt. :)

      <3

      Löschen
    4. Uuund ... schon bin ich durch. *hust* Mail sollte im Postfach sein. ^^

      Ich schließe mich der Einschätzung, viel mehr Spaß damit zu haben, wenn man die Einzelbände kennt, an. :)

      <3

      Löschen
    5. Waaaah! OMGGGGG! <3

      SO schnell! Alter, ich komm nicht klar! :D <3

      Ich tipp mal eine leicht verwirrt klingende Antwort. :D <3

      <3

      Löschen
    6. Mahaha. :D

      So verwirrt waren die Antworten gar nicht! :D Und hast Antwort-Antworten. :D

      <3

      Löschen
    7. :D

      Biiiisschen! :D Eine Antwort-Antwort hast du auch, die andere kommt (hoffentlich!) im Laufe des Wochenendes. *hust* :D

      <3

      Löschen

 
Images by Freepik