Mittwoch, 3. August 2016

Ohne Spitze, bitte!

AD

Huch. Gestern habe ich mitten in der Nacht auf der Originalzeichnung festgestellt, dass ich dem kleinen »Broadwaylien« versehentlich ein etwas arg spitzes Ohr verpasst hatte. *hust* Das war keine Absicht, nur ein Beweis meines mangelnden Talents – Spock oder andere Angehörige spitzohriger Spezies hatten mit seiner Zeugung nichts zu tun. :D Hier kommt Baby-»Broadwaylien« noch mal mit korrigiertem Ohr, und sein aufgestyltes erwachsenes (…) Ich gleich dazu:



(Fragt bitte nicht, welchen Narren Georg und ich momentan an den bunten Paint-Sternchen gefressen haben, wir haben keine Ahnung. :D)

Kommentare:

  1. Ich mag die bunten Paint-Sternchen. *g*

    Und die Bilder sind beide gut. :) Das Baby ist knuffig und als Erwachsener sieht er nicht schlecht aus. *g*

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, »Broadwaylien« mag sie auch. :D

      Und etwas anderes würde er auch nicht akzeptieren. XD <3

      Löschen