Dienstag, 15. März 2016

Tatsächlich gute Nachrichten

AD

Oh, Leute, ich bin tot, hab Kopfschmerzen und meine Augen laufen aus, aber in aller Kürze die guten Nachrichten des Tages:

Die neuen Cover-Dateien für Sein Artist und Codewort: Puls haben sich gelohnt: Jetzt sehen die Bücher ordentlich aus und ihr könnt sie bedenkenlos bestellen. Ganz besonders Codewort: Puls finde ich richtig gigantisch und fast noch toller als die ursprüngliche Version. Bei Sein Artist besteht nach wie vor das kleine Ärgernis, dass die Schrift auf dem Buchrücken nicht ganz in der Mitte ist – bei so dünnen Büchlein lässt sich das aber auch bei Verlagsbüchern oft nicht vermeiden; ich habe auf Anhieb zwei im Regal gefunden, bei denen das genauso ist, Treffpunkt: Tatort (tolles Buch! Georgs Empfehlung dazu findet ihr hier) und Der kleine Prinz. Verzogen ist jetzt in jedem Fall nichts mehr, und von innen fand ich die BoD-Bücher ja von Anfang an großartig. Wunderschönes Papier, sehr klarer Druck, und der komplette Fehldruck, den ich beim allerersten Mal hatte, hat sich zum Glück bislang nicht wiederholt. Also: Ist letztlich alles gut gegangen!

Eigentlich wollte ich davon auch noch Beweisbilder posten. Blogger zickt und spackt aber gerade so rum und zerschießt mir den ganzen Text, sobald ich die Bilder einfüge, dass es die Fotos heute ausnahmsweise nur auf meiner Facebook-Seite gibt, wo ich diesen Eintrag gleich auch noch einstelle. Nerv, nerv, nerv, Blogger. Aber weiter im Text:

• Heute bin ich mit dem ersten Lektoratsdurchgang von Frei wie verkrüppelte Tauben fertig geworden.

• Und: Der Titel Frei wie verkrüppelte Tauben ist nun endgültig und hat auf meinem Twitter-Account mit #FWVT auch schon einen eigenen Hashtag. \o/

Jetzt müde. Und Kaffee. Und Grüße von Georg!

Kommentare:

  1. Wheeeee ich freu mich so für dich! Und für mich! ;D
    Empfiehlst du eine bestimmte Reihenfolge bei deinen bisherigen Veröffentlichungen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihihi. <3 :D <3

      Alsooo, die chronologische Reihenfolge ist: SGBAS, Artist, Puls. Da die Geschichten aber in keinerlei Zusammenhang stehen (außer dass sie alle in Waidbronn spielen), ist das ganz dir überlassen. :)

      Löschen
  2. Uh, ich hoffe, Kopf und Augen haben sich wieder beruhigt! <3

    Sehr cool, das mit den neuen Dateien, endlich kannst du zufrieden damit sein. :)

    Moah, das Zerschießen macht es bei mir auch total oft, weswegen ich Bilder eigentlich nur noch ans Ende des Beitrags setze, weil sonst die Schriftartformatierungen nicht mehr stimmen und so Spielchen. :/

    Wuhu! Der Titel. *.*

    Haha, irgendwie ist hier noch mal alles kompakt, was es auf Facebook schon als Infos gab, oder? *g*

    Grüße an Georg zurück! :)

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, Kopfschmerzen hab ich ja chronisch, aber idR nicht in der Stärke, und inzwischen seh ich definitiv wieder besser. :D <3

      Absolut. :)

      Bei mir war das bisher nur ganz selten ein Problem - mal schauen, was gleich kommt, wir haben ein Bildchen zu bloggen. :D

      Jaa! <3

      Hihi, eher umgekehrt - auf FB hab ich das Ganze gestellt, weil hier die Bilder nicht gingen. :D

      Dankeschön! :)

      <3

      Löschen

 
Images by Freepik