Montag, 15. Februar 2016

Mängelexemplare suchen ein Zuhause

AD

Zuallererst ein großes Sorry, dass es hier nun seit Tagen nichts Neues zur Always yours-Aktion gab. Die Lesezeichen sind alle fertig und warten, aber leider hab ich es irgendwie hingekriegt, mir ein Magen-Darm-Virus PLUS eine normale Erkältung mit Husten einzufangen, ich bin also seit dem Wochenende krank und schaffe es nicht, die entsprechenden Posts dazu zu schreiben. (Aber he, gestern hatte ich den ganzen Tag über Bronchospasmen, es ist also zumindest schon mal eine Verbesserung zu erkennen.)

Dafür gibt es heute einen anderen, nicht ganz so langen Post wie die Lesezeichen-Einträge, der mit einer Warnung beginnt: Bitte bestellt auf gar keinen Fall über einen Online-Versandhändler ein Print-Exemplar von Codewort: Puls!

Weil Books on Demand mir letztes Jahr für die Mängelexemplare von Sein Artist so schnell Ersatz geliefert hatte, habe ich auch Codewort: Puls darüber drucken lassen, damit die beiden Bücher die gleichen Maße haben – und habe am Freitag von insgesamt zwölf bestellten Eigenexemplaren ACHT Mängelexemplare erhalten, deren Buchrücken um circa zwei Millimeter verzogen ist, wie es auch bei Sein Artist schon der Fall war. Diesmal behauptet BoD allerdings, eine Abweichung von einem bis zwei Millimetern sei »üblich« und ersetzt mir die Exemplare nicht. Wow. Qualität und Service ... na ja, ich spare mir das und sage noch einmal: Bitte bestellt dieses Buch nicht online! Die Chancen, dass ihr es im Falle eines Mangels ersetzt bekommt, schätze ich so äußerst gering ein.

Anders sieht es im regionalen Buchhandel aus. Wenn ihr euch dort das Buch anschaut, seht, dass der Buchrücken verrückt ist und das Exemplar zurückweist, ehe ihr es überhaupt auspackt (die Bücher sind eingeschweißt), wird euch kein guter Buchhändler zu überreden versuchen, das Buch dennoch zu bezahlen. Lexi hat sogar bereits ein verzogenes Exemplar von Sein Artist erfolgreich reklamiert (und musste das mit ihrem Exemplar von Codewort: Puls letzte Woche auch direkt wieder tun).

Nun ist es NICHT so, dass ich finde, Bücher mit einer solchen Abweichung seien wertlos. Innen (und auch in Bezug auf das Cover und die Rückseite) sind sie alle absolut in Ordnung, das Papier ist haptisch sehr angenehm, und es ist auch nicht so, dass der Buchrücken ultimativ hässlich wäre. Hier könnt ihr euch die Abweichung anschauen:


Richtig schlimm ist anders. ABER ich möchte nicht, dass jemand für ein solches Exemplar bezahlen muss. Denn ein Anbieter, der seinen Kunden Qualität verspricht, hat auch Qualität zu liefern, und jede Reklamation eines Lesers über den Buchhandel könnte dazu beitragen, dass BoD künftig vielleicht umdenkt. (Ja, ach, die Weichmacher. Jaa, es ist unwahrscheinlich. Aber trotzdem, bitte bezahlt nicht dafür!)

Nichtsdestotrotz tut es mir leid um die Mängelexemplare. Ich kann diese nun natürlich nicht klassisch verschenken oder sie Buchbloggern anbieten, wie ich das eigentlich vorhatte – ich finde, das macht man einfach nicht, wenn man um die Mängel weiß. Aber ich möchte sie auch auf gar keinen Fall hier bei mir verstauben lassen oder gar wegwerfen, denn auch in diesen Büchern steckt die Geschichte, die Georg und mir mehr bedeutet, als wir in Worte fassen können. Auch in diesen Büchern stecken Suey und Douglas.

Deswegen möchte ich sie gern im Rahmen des Wissens um die Mängel verschenken, wie ich es auch bereits mit einigen Sein Artist-Exemplaren gemacht habe – vier hier über den Blog, vier im Freundes- und Verwandtenkreis (halbwegs) vor Ort.

Darum: Gibt es unter euch vier Menschen, die einem Codewort: Puls-Exemplar mit Mangel am Buchrücken ein Zuhause geben möchten? Wer gern eines hätte, braucht nur einen kurzen Piep in die Kommentare zu setzen – den ersten vier Leuten, die sich hier melden, schicke ich liebend gern ein Exemplar (auf Wunsch auch gern mit Widmung) zu. Es ist NICHT nötig, dass wir uns bereits kennen; ausnahmslos jeder, der hier mitliest, darf sich melden. Falls ich eure Adresse noch nicht habe, schreibt sie mir bitte einfach an alexandra_dichtler@web.de – natürlich erfährt sie niemand von mir. :)

Das Cover, die Rückseite und der Innenteil sehen wie gesagt vollkommen in Ordnung aus:




Tja, und nun hoffe ich, dass die Bücher alle ein schönes neues Zuhause finden. ♥ (Okay, und irgendwie ist der Post jetzt doch ziemlich lang geworden.)

Kommentare:

  1. Liebe Alex :) erstmal gute Besserung!!! <3
    Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen und ihm ein schönes zuhause bieten. Ich würde mich echt sehr freuen darüber, da ich das Buch gerne als Print noch haben möchte, aber leider kein Geld dafür zur Verfügung im Moment habe :/ eine widmung wäre auch mega schön <3 liebe grüsse an dich und Georg! Karo <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank! <3

      Aww, ich freu mich sehr, dass du eines haben möchtest - Buch mit Widmung kommt, sobald ich es wieder ernsthaft aus dem Haus schaffe. :D <3

      Liebe Grüße von uns beiden zurück! <3

      Löschen
  2. Oh nein, wie ärgerlich. :/

    Aber: Ich muss trotzdem mal eben herzen, weil das Cover (hatte ich das nicht schonmal irgendwo gesagt? ) so schön ist. <3

    Ansonsten würde ich mich ziemlich über eines der Mängelexemplare freuen, aber ich hab' ja schon von Sein Artist eins bekommen, deshalb würde ich glaub' eher anderen Leuten den Vortritt lassen. (Uh, ich streite gerade mit mir selber. xD)

    Gute Besserung dir. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, ich bin auch dezent verstört über die Aussage von BoD. :/ Kann man aber vermutlich nichts dran ändern. ._.

      Ich glaub, auf Twitter - aber ich herze das Cover auch ultimativ an, also kann man das nicht oft genug sagen. :D <3

      Und he, nein - die ersten vier Leute sind die ersten vier Leute! <3 Es war keine Bedingung, noch nie was von mir bekommen zu haben oder so. :)

      Dankeschön! <3

      Löschen
    2. Ja, wäre ich wohl auch. o.o Meh. :/

      Stimmt, Twitter war's. <3 *herzt einfach noch ein bisschen mehr*

      Ok. o.o (Dann freue ich mich natürlich. <3)

      Löschen
    3. Aber dafür freuen sich jetzt Menschen über Bücher, das ist ja auch was. *-*

      *herzt mit*

      Buch kommt, sobald ich kann! <3

      Löschen
    4. Rumherzen. \o/

      Kein Stress. :) <3 Ich bin ja eh bald bei meinen Eltern und eeeeigentlich habe ich auch keine Zeit zum nochmal lesen.

      Löschen
    5. \o/

      Naiiin, wenn es halt klappt. :) <3

      Löschen
  3. Heyhey :)

    Ich habe ziemlich gezögert, ob ich hier wirklich kommentiere, weil ich eigentlich schon sehr gern ein Exemplar hätte (Ein Herz für Mängelexemplare!) und gerade die Möglichkeit mit der Widmung wär halt ... *o* Und ich liebe die Geschichte so sehr, weil es wohl die erste Science-Fiction-Geschichte war, die mich wirklich überzeugt hat, aber das weißt du ja bereits :) Anscheinend schreibe ich das hier gerade also doch, weil da ja steht, dass sich wirklich jeder melden kann und ja ... ja, ich würde mich sehr freuen :)

    Und dir auf jeden Fall auch noch eine gute Besserung! :o

    Mina :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Miiiina! *herzt*

      Ich freu mich ganz extrem darüber, dass du ein Exemplar haben möchtest, und bemüh mich, dir eine wunderschöne Widmung zu schreiben. *-* Ich bring die Bücher alle zur Post, sobald ich halt wieder kann. <3

      Vielen Dank! <3

      Löschen
  4. Also ich würde schon gerne einem Buch ein neues zuhause geben, vielleicht auch gerade weil es da einen Fehler gibt. Ist ja trotzdem alle Perfekt so wie es ist :) außerdem klingt es interessant

    lg Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anita,

      aww, ich freu mich grade riesig, dass sich auch jemand meldet, den ich noch nicht kenne! :)

      Ich schick dir sehr gern ein Exemplar zu, dazu brauch ich dann nur noch deine Adresse - einfach an die oben stehende E-Mail-Adresse senden. :) Möchtest du eine Widmung von mir in das Buch? :)

      Alles Liebe
      Alex

      Löschen
    2. Hallo Alex

      Mail ist raus.
      Und natürlich adoptiere ich das Buch sehr gerne mit Widmung. :))

      Bin so gespannt

      glg Anita

      Löschen
    3. Vielen Dank für Buch und Widmung.Das war ja schnell hier :D Jetzt freue ich mich auf heute Abend und das Wochenende.

      Alles Liebe
      Anita :)

      Löschen
    4. Whoa, das ging echt fix, hab schon auf Twitter gestaunt - ich hab die Bücher gestern Nachmittag erst abgeschickt. Jedenfalls: Sehr, sehr gerne! Ich hoffe, du hast viel Spaß damit! :)

      Alles Liebe
      Alex

      Löschen
  5. Oh nein das klingt ja scheiße. :/ Gute Besserung erstmal.

    Die Geschenkaktion finde ich total toll, aber ich denke, mich kann man da trotzdem vorerst von ausklammern. Natürlich wär eine Printversion super, aber ich hab mir ja letztens schon das E-Book gekauft (und angefangen - ich liebe es :D <3) und krieg auch noch ein Lesezeichen geschenkt und ich denke, da sollte es lieber jemand bekommen, der es noch gar nicht hat. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, ich seh grad, da war sowieso wer schneller als ich. Als ich den Kommentar angefangen hab zu tippen, waren da nur drei Kommentare. XD

      Löschen
    2. Ist es auch, ich bin dezent angepisst. :/ Danke dir! <3

      Aww, das ist lieb von dir, aber schon mal was bekommen zu haben (bzw. bald, es ist auf dem Weg =)), war wirklich keine Bedingung. :) Aber stimmt, das ging SO schnell jetzt, ich bin völlig geplättet. :D

      Waah, aber wie ich mich freue, dass dir Puls bislang so gut gefällt! *__* <3

      Löschen
    3. Kann ich mir vorstellen, da wär ich auch angepisst. Persönlich hab ich zwar rein gar nichts gegen Mängelexemplare die man problemlos lesen kann, aber der Service lässt schon zu wünschen übrig.

      Und klar, das war mir auch bewusst, aber ich dachte mir da einfach, dass ich mir nichts doppelt holen muss, was ich schon hab, oder alles an mich reißen was es umsonst gibt. Das tu ich nur bei Gratisdrinks. XD

      UNd jaaa ich bin dank Lernstress noch nicht weit gekommen, aber bisher find ich's toll und freu mich schon aufs Weiterlesen. :D

      Löschen
    4. Genau das. ._.

      Aaaaach! :D Aber gut, Gratisdrinks sind wichtig. xD

      Dann wünsch ich dir viel Erfolg beim Lernen und viel Spaß bei den Lesepausen (oder so)! <3

      Löschen
  6. Aaaah, zu spät. Schande. :D

    Also gibt es "Codewort: Puls" inzwischen auch als Print-Version zu kaufen? Diese Information ist gar nicht bis zu mir durchgedrungen, huch. Dann muss ich demnächst noch einmal in den Laden rennen und mir das nächste Buch bestellen. :D ♥ (Natürlich über Thalia, die machen mir das dann wieder auf, damit keine Mängel vorhanden sind.)

    Liebste Grüße,
    Ines :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG, ich hätte NIE gedacht, dass sich so schnell so viele melden würden! o.o

      Es ist bei Amazon noch nicht als verfügbar gelistet, aber vom Online-Versand rate ich ja eh ganz dringend ab - im Buchhandel dürfte es keine Probleme geben, es zu bestellen. <3 Und bittebitte wirklich nicht für ein Mängelexemplar Geld bezahlen! <3

      Uuuund *spoilert mal so ein bisschen* du solltest morgen oder übermorgen oder so unbedingt mal hier reingucken. ;)

      <3

      Löschen
    2. Als ob ich den Blog nicht eh jeden Tag stalken würde. <3

      Löschen
  7. Alter, was für 'ne Leistung von BoD o.O
    Meins war viel weniger verzogen, aber halt trotzdem ... nicht einwandfrei, plus kleiner Macke o.o
    Bin gespannt, wie das nächste aussieht - und ob es noch diesen Monat kommt o.o XD
    Ähm - gute Besserung <3
    *trinkt gleichzeitig Tee und Ahornsirup-Chai*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geil, gell. :/ Da ist man richtig motiviert, künftiges Zeug zu planen. Nicht. o.o Was höchstens ginge: Grundsätzlich den Buchrücken komplett gleichfarbig halten wie Vorder- und Rückseite. Hmpf. o.o

      ... Vielleicht als Osterpräsent? :D

      Danke. <3

      :D :D :D

      Löschen
  8. Oh Mann, wie blöd sind die den von BoD?? Kann ja nicht so schwer sein, seinen Job ordentlich zu machen und für Fehler gerade zu stehen oder??

    Die Idee mit der Suche nach einer Heimat für die Mängelexemplare, finde ich klasse. Allen Neubesitzern ganz viel Spaß damit.

    Das Cover begeistert mich auch jedes mal wieder wenn ich es sehe. Es ist sooo toll geworden. Ein richtiger Hingucker, finde ich.

    Dir Alex jetzt erst mal gute Besserung und werd' schnell wieder fit.

    LG
    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch wenig erfreut. :/ Das zerschießt mir so ziemlich meine ganze Planung - ich bekomme als Autorin zwar günstigere Exemplare, aber ich kann jetzt trotzdem nicht einfach mal so neue für Blogger bestellen und sehe auch gar nicht ein, dass BoD da jetzt noch mal verdienen soll. :/

      Also nun eben der Weg und den Rest lassen - dass die Empfänger sich so freuen, freut mich trotz des anderen Ärgers schon sehr. :)

      Aww, und das freut mich auch! Ich liebe das Cover auch extrem. *-*

      Ganz lieben Dank dir und liebe Grüße! :)

      Löschen
  9. Die Bücher waren schneller weg, als ich den Post hier entdeckt habe. *g*
    Aber ich freue mich für die glücklichen Neubesitzer und für dich, dass du sie so losgeworden bist, dass du sicher sein kannst, dass sie geschätzt werden.
    Ein Jammer ist das Ganze natürlich trotzdem, das scheint da echt an der Tagesordnung zu sein. :/

    Ich hoffe, dass es dir inzwischen wieder richtig gut geht! Blödes Magen-Darm-Zeugs, wir hatten es auch im Haus (3/5 von uns sind allerdings zum Glück verschon geblieben, vielleicht auch, weil ich NUR NOCH mit Desinfektionsmittel herumgelaufen bin :D).

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pöh, DU als langjährige Freundin und engagierte Testleserin kriegst einfach eins zu Ostern. <3 Zwei hab ich noch. <3

      Und ja, definitiv - es bedeutet mir viel, dass ich weiß, dass sie so nicht irgendwie im Altpapier landen oder so. :)

      Seitens BoD - ohne Worte. Einfach ohne Worte. Mir wurde jetzt angeboten, die 19 Euro für eine Neuauflage nicht zahlen zu müssen, wenn ich ein anderes Cover einstellen würde - aber da müsste ich voraussichtlich auch Änderungen in der Druckdatei machen lassen wegen der ISBN, und alles neu machen zu lassen, sehe ich im Moment echt nicht ein. Mit korrektem Ersatz wäre mir mehr geholfen. :/

      So richtig fit bin ich immer noch nicht, aber zumindest kotze ich nicht mehr. :D Bwahaha, und du bist ein kleiner Albert in der Westentasche - alles rein! :D

      <3

      Löschen
    2. Aw! <3

      Inzwischen ist es ja längst da und mich stört der Fehldruck überhaupt nicht. Bin glücklich mit meinem Exemplar (und musste es gleich aufmachen, als es kam, hab es dann mit ins Auto eines Freundes genommen, weil wir auf dem Sprung waren und es fast drinnen liegen lassen abends - Schande über mich *g*).

      DAS würde ich auch nicht machen. Das Thema wäre durch für mich, das bringt ja nur Stress und Ärger. -.- Tut mir echt leid, dass das so in die Hose gegangen ist.

      Haha, so bin ich mir vorgekommen. :D So oft Hände gewaschen und gespüht und alles. :D Aber ehrlich, bei Magen-Darm bin ich echt empfindlich. :D
      Inzwischen müsstest du aber wieder halbwegs fit sein, oder?

      <3

      Löschen
    3. Aww, ich freu mich! <3

      Hihi - der Freund hätte es aber bestimmt nicht gefressen und es heil zurückgebracht, hoffe ich. *gg*

      Uuuund (das hab ich in meiner Antwort auf Julies Kommentar zum neuesten Post auch schon geschrieben und wollte es eigentlich heute noch bloggen, schaffe das aber vermutlich doch nicht mehr nach allen Kommentar-Antworten und verschiebe das daher etwas): Ich habe mich mit BoD nun so lange herumgestritten, bis sie mir zumindest angeboten haben, mir bei BEIDEN Büchern die Einstellungsgebühr für eine Neuauflage vollständig zu erlassen, wenn ich jeweils eine neue Cover-Datei einstelle, in der Cover, Buchrücken und Rückseite fließend ineinander übergehen. Das sind immerhin 38 Euro, die ich auch nicht zum Fenster rauswerfen mag, erst recht nicht nach der Vorgeschichte. Das hat BoD mir nun in jedem Fall garantiert und ich hoffe, hoffe, hoffe, dass das klappt. Auch eine neue ISBN brauche ich wider Erwarten nicht zwingend; ich habe die alte behalten, sodass dieser Stress zumindest wegfiel.

      Die liebe Irina Bolgert von Bookdresses Buchcoverdesign hat sich auch prompt an die Arbeit gemacht und mir die Covers für einen sehr kleinen, fairen Preis angepasst, und heute habe ich die beiden Neuauflagen in Auftrag gegeben. Nach allem, was bislang passiert ist, traue ich mich aber noch nicht, allzu optimistisch zu sein – ich hebe mir die Freude daher für den Augenblick auf, in dem ich mehrere korrekte Bücher in der Hand halten kann (ich habe von beiden eine Mini-Menge für mich selbst zum Prüfen bestellt), und werde dann hier berichten.

      Richtig gesund bin ich leider immer noch nicht, bwz. habe direkt nach Magen-Darm und Erkältung noch mit einer Halsentzündung angefangen, deren Folgen noch nicht ganz weg sind, aber he - ALLES ist besser als Magen-Darm, auch ein übertriebenes Waschen und Sprühen. :D

      <3

      Löschen

 
Images by Freepik