Dienstag, 27. Oktober 2015

Was das so bringt

AD

Was dabei herauskommt, wenn ich auf eine Lieferung vom Sanitätshaus warte und daher nichts tun kann, was nennenswerte Geräusche macht, damit ich das Klingeln nicht überhöre: Spielereien mit Diego, den ich hier kürzlich schon mal zeichnerisch vorgestellt hatte und der in den Waidbronn-Kosmos gehört, und El'eym, einem Irgendwie-Verwandten von ihm (sehr, sehr entfernt; wie nun ganz genau, wissen sie selbst nicht, glaube ich) und zugleich einer von exakt zwei Menschen, die ihm ernsthaft wichtig sind. Allerdings haben Diego und El'eym sonst auch keine nähere Familie mehr, da ihre Geschichte (wie lang oder kurz die auch immer sein wird) kurz nach einem Krieg spielt, so viel kann eigentlich gefahrlos verraten werden.

Zeittechnisch bewegen sich die beiden ca. vier bis fünf Jahrhunderte nach der Handlung von Codewort: Puls und sind (der eine mehr, der andere weniger) Hybriden – heißt, die beiden in Puls aufeinanderprallenden Menschenrassen haben sich im Lauf der Jahrhunderte mehrfach gekreuzt, und die daraus entstandenen Personen besitzen mal von der einen, mal von der anderen Rasse mehr Merkmale; je nachdem, welches Erbgut im jeweiligen Mix vorherrschend ist.

El'eym sieht man eigentlich nur anhand der Augenfarbe an, dass unter seinen Vorfahren Erdenmenschen waren; Diego dagegen ist eine solche Promenadenmischung (äh), dass es aus Autorensicht fast spannend wäre, mal seinen kompletten Stammbaum aufzuschreiben. Aber das möchte ich eigentlich nicht; dazu hab ich viel zu viel Angst, dass er von mir bekannten Charakteren abstammen könnte, und irgendwie würde ich dann ja auch erfahren, wie diese gestorben sind, und so was will ich echt auf keinen Fall. Ähm, die Bilder:

Irgendwie-Spielerei.

El'eym – und ja, das rechte Auge ist verpatzt. *hust*

Diego mit leicht korrigiertem Auge.

Kommentare:

  1. Diego bleibt mein Liebling, glaube ich. *.* Ich finde ihn auch total schön gezeichnet. *.*

    El'eym kann sich aber auch sehen lassen. *g* ;)

    Ich schließe mich Lexis "Mag lesen!" einfach mal frech an. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ER findet das natürlich überhaupt nicht erstaunlich. :D <3

      Das find ich doch auch. *gg* Und in echt ist auch sein Auge nicht so schief. :D

      Dann schreib ich dir einfach auch: Bald. <3 <3 <3 (Hoff ich.)

      <3

      Löschen
    2. :D Gute Portion Selbstbewusstsein hat er. :D

      Ach, ich finde das gar nicht störend. Wenn du es nicht erwähnt hättest, wüsste ich nicht mal sicher, ob es mir aufgefallen wäre. (Ich sehe solche Sachen meist erst nach Hinweisen. :D)

      Kein Stress. <3 Ich gedulde und freue mich einfach darauf. <3

      <3

      Löschen

 
Images by Freepik