Dienstag, 29. September 2015

COVER PORN!

AD

Zwei Blog-Posts an einem Tag, das gab’s hier schon lange nicht mehr, aber es muss sein. Ich hatte nämlich gerade eine Mail von der wundervollen Irina Bolgert von Bookdresses Buchcoverdesign im Postfach. Irina hat ja bereits das Cover für Sein Artist gestaltet, das ich von meiner Mama und Georg zum Geburtstag bekommen habe, und da ich ihre Arbeit wirklich großartig fand, habe ich vor einigen Wochen auch für Codewort: Puls ein Cover bei ihr in Auftrag gegeben.

Ich weiß noch nicht, was genau ich mit Codewort: Puls mache – das hängt mit davon ab, wie ich das neobooks-Experiment mit Sein Artist letztlich bewerten werde. Aber ich mache etwas mit Puls, weil ich diese Geschichte abgrundtief liebe. Weil sie mich als Autorin verändert hat, indem sie mich (noch) offener für Neues werden ließ. Und weil ihre Charaktere Kopf- und Herzbewohner gleichermaßen für mich sind. Und was immer ich letztlich auch für diese Geschichte will, dies ist ihr Cover, und es ist SO unfassbar großartig, dass ich es euch einfach jetzt schon zeigen mag:

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus! *.*

    Ich finde, es passt total.

    Und es ist sehr sehr cool, dass du so zufrieden mit Irina Bolgerts Arbeiten bist. Ein Designer kann ja noch so gut sein - wenn es vom Stil nicht passt, passt es nicht. Schön, dass das hier anders ist.

    Zwei Blogeinträge an einem Tag stören mich übrigens überhaupt nicht. ;)

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geeeeeeeeeeell! <3

      Ultra. Ich LIEBE es. <3

      Und das stimmt - hier hat es einfach gepasst, und noch dazu sind Irinas Preise echt gigantisch. :)

      Hihi, das freut mich. :D

      <3

      Löschen

 
Images by Freepik