Mittwoch, 7. Januar 2015

Herzlos (...) ins neue Jahr

(Ja, das klingt falsch ...)

GD

Inzwischen haben wir Silvester und unseren 8. Jahrestag (Neujahr) heil überstanden, waren glättebedingt (und ich zusätzlich erkältungsbedingt) in der ersten Woche 2015 aber so gut wie gar nicht draußen, im Grunde bloß zum Lebensmittelkauf.

Gestern dachten wir uns dann, wir nutzen die Zeit mal, um dem Blog ein komplett neues Design zu verpassen. Kleine Änderungen gab es ja schon im Herbst 2014, aber wir wollten gern mal wieder etwas komplett anderes. Selbst unser Icon haben wir nach einiger Überlegung gegen ein neues getauscht – unser Herz, an dem wir extrem hängen, musste dem blauen Schneckenhaus aus Abandoned weichen, das wir nun auch auf Twitter als Ava verwenden, weil das Herz einfach (leider) eine so miese Bildqualität hat und wir mal Lust auf etwas ganz Frisches hatten.

Wir hoffen, euch gefällt das Design (und dass wir in den alten Posts nicht allzu viel Unleserliches editieren müssen; der Hintergrund war zuvor ja dunkel. Das meiste müsste aber gehen).


Unsere diesjährige Hyazinthe; wir bekommen fast jährlich eine von einer lieben Bekannten geschenkt.

Kommentare:

  1. Schickes neues Design, gefällt mir. :)

    Ich hoffe, du bist nicht mehr erkältet! :)

    Liebste Grüße an euch beide! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut uns sehr! :-)

      Es geht so - ich schnupfe noch, aber völlig platt bin ich nicht mehr. :-)

      Liebste Grüße von uns beiden zurück! <3

      Löschen