Dienstag, 14. Oktober 2014

Computersterben

AD

In der Hoffnung, dass es alle Menschen, mit denen wir online Kontakt haben, halbwegs regelmäßig hierher verschlägt: Mein Rechner ist heute von uns gegangen. Er spackte schon seit Wochen (was rede ich da, seit Monaten) vor sich hin, hatte regelmäßig Fieber (als Wärmflasche wäre er definitiv überqualifiziert gewesen), und das lange Video, das Lexi mir gestern zu schicken versucht hat, war womöglich endgültig zu viel für ihn. Ruhe sanft, Vaio. Du warst echt giga. Also, bis heute halt, gell, wir wollten eigentlich was drucken und das ist richtig kacke jetzt, weil wir für den uralten Schrotthaufen, mit dem ich jetzt tippe ... na, egal.

Ja, hm, konkret heißt das jetzt: Wir haben zwar inzwischen drei (!) Laptops, die Georg im Laufe seines bisherigen Lebens angesammelt hat, aber alle sind ... na ja, uralte Schrotthaufen. Zwei taugen nur noch zum reinen Tippen und röcheln fast ab, wenn man irgendetwas anderes damit macht, und bei dem, der an sich noch am besten funktioniert, ist die Tastatur kaputt. Wir können also schon schreiben und an sich auch ins Internet, aber Chatten, Twittern etc. wird so vermutlich eher unlustig. Per Mail sind wir aber in jedem Fall erreichbar, sofern sich die Rechner jetzt nicht zum Massenselbstmord verabreden.

Einen neuen Computer kaufen wir jetzt trotz allem nicht gleich – zum einen, weil wir für einen halbwegs vernünftigen gar nicht sofort das Geld haben, zum anderen aber auch, weil wir in absehbarer Zukunft auch einen neuen Router brauchen werden und als ultimative Technikidioten den ganzen Einrichtekram nicht doppelt machen wollen. Also, solange wir noch irgendwie schreiben und ins Netz kommen können, behelfen wir uns so, und zur Not haben ja auch einige Leute unsere Telefonnummer. :)

Wofür wir in der Situation leider GAR keinen Kopf haben, ist der Upload von Geschichten, Reviews schreiben und beantworten etc. – das tut uns sehr leid und ist vor allem auch deshalb blöd, weil Bittersüß ist süß genug die Tage online fertiggestellt gewesen wäre. Aber es ist leider nicht zu ändern, und da das alles im Hobbybereich stattfindet, hoffen wir einfach, dass ihr uns das nicht allzu übel nehmt. Für Bittersüß kann ich aber ein Versenden der restlichen Kapitel per E-Mail anbieten, falls jemand das möchte. Ja, ähm, blöd das alles, aber es dürfte schlimmere Unglücke geben, und die Unklarheiten bezüglich dieser Geschichte sind ja zum Glück inzwischen behoben. Es wird jetzt auch nur noch einen einzigen Zeitsprung geben. :)

Liebste Grüße von uns beiden! ♥

Kommentare:

  1. Kack .___.
    Määäh, dann hoff ich mal, dass es nicht allzu ewig dauert, bis ihr wieder "ausgestattet" seid, und überlege mir mal, wie ich den Urlaub rumkriege. Gerade jetzt, wo ich wieder Zeit hab ._.
    Am Wochenende sehen wir uns ja aber, und bis dahin wird die ein oder andere Mail ja drin sein <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa. ._. Ich weiß grad gar nicht, ob ich mich eher aufrege oder amüsiere - es war SO klar, dass das Ding abröchelt, wenn wir eigentlich viel vorhaben. x_x Aber jetzt krampfhaft schnell einen neuen Billigrechner zu kaufen, wäre auch blöd - lieber die Gelegenheit nutzen und bald den neuen Router organisieren, den uns die T-Com schon zigmal aufschwatzen wollte. xD

      Am WE essen wir erst mal Pralinen, und bis dahin mailen wir täglich über die Pralinen. :D UND wir haben dir heute Praliné-Creme (zum Löffeln xD) gekauft. <3

      ... Sinnloser Kommentar ist sinnlos. :D

      Löschen
  2. Oh wie dämlich. -.-
    Ich hoffe, ihr bekommt bald eine akzeptable Lösung hin!

    Ich hätte nichts dagegen, die BSISG-Kapitel zugeschickt zu bekommen, wenn das keine Umstände macht. <3

    Liebste Grüße und viel Spaß am Wochenende! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuhu! <3

      Dankeschön! Wird schon, soooo ein Drama ist das jetzt nicht - dass der Rechner nicht mehr allzu lange hat, war uns ja klar. :)

      UND - ich hocke gerade an einem geliehenen Laptop, mit dem ich jetzt die Möglichkeit habe, ganz flugs die restlichen Bittersüß-Kapitel rauszuhauen. Das ist dann zwar alles auf einmal und Reviews werde ich erst mal definitiv nicht beantworten können (während unsere Schrotthaufen eine simple Seite laden, könnte ich theoretisch ein Fünf-Gänge-Menü kochen), aber dann ist zumindest alles für alle einsehbar da. :)

      Daaaankeschön, liebste Grüße zurück! <3

      Löschen

 
Images by Freepik