Montag, 13. Januar 2014

*Ächzzzzzzzzzzzzzz ...*

AD

Die erste Januarhälfte war extrem anstrengend - aber so traurig es ist, so weit gehen zu müssen, die mehrfache ausdrückliche Betonung der Tatsache, dass man sich bereits für eine Klage rüstet, bringt Action in die KK-Bürokratie. Frisch aus dem Briefkasten:


Wir sind fix und fertig, aber zufrieden.

Ansonsten hat Georg nun seit fast drei Wochen einen Magen-Darm-Infekt (zumindest halten wir es bislang dafür), der kurzfristig immer mal wieder besser wird, dann aber doch wieder zurückkommt. Heute Morgen ging eine Stuhlprobe ins Labor (es grenzt übrigens an sportliche Betätigung, an die ranzukommen, wenn man ein Wandklo hat) - wir hoffen natürlich, dass es etwas Harmloses ist.

Alles andere ist in den letzten zwei Wochen nahezu liegengeblieben - ich hoffe, bald alles aufholen zu können, was sich so stapelt; besonders ein paar längst überfällige Mail-Antworten möchte ich endlich schreiben. Bis dahin!

Kommentare:

  1. Sehr gut, dass sich da endlich was getan hat! Wurde Zeit!

    Oh je, gute Besserung, Georg! Ich drücke stark die Daumen, dass es harmlos ist!

    Liebste Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaah. :) Wir sind an sich ziemlich überrascht, dass es nun doch so schnell ging - zwar nicht insgesamt betrachtet, aber seit ich das Foto geschickt habe, ist noch kein Monat rum. o.o Das Stichwort Klage + VDK hat es wohl rausgerissen. o.o

      Von Georg vielen lieben Dank und von uns beiden liebste Grüße zurück! <3

      Löschen
  2. NA ENDLICH! Wie lange haben die insgesamt dafür jetzt gebraucht, ein halbes Jahr, oder?

    Hilfe, dieses gmail macht mich kaputt, aber jetzt hats doch noch geklappt mit der Berechtigung. (c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knapp, ja, wenn man von der Verordnung 2013 ausgeht. o.o

      Das kommt leider öfter vor, dass plötzlich angezeigt wird, die Einladung sei nicht mehr gültig - sorry für das große Chaos. ._. <3

      Löschen

 
Images by Freepik