Samstag, 21. Dezember 2013

Bruchtal, Chaos und Weihnachtswünsche

AD

Huah, dieser Monat ist hardcore. Das meiste davon habe ich schon in den in Arbeit befindlichen allerletzten Monatsrückblick verfrachtet, aber über eins muss ich jetzt kurz live jammern: Heute Morgen ist der Glaseinsatz unserer Schlafzimmertür rausgebrochen.

Wenn es nach uns ginge, hätten wir gar keine Schlafzimmertür; in unserer alten Wohnung hatten wir sämtliche Türen ausgehängt, weil man so mit dem Rolli einfach besser durchkommt, aber hier ist das Schlafzimmer nicht beheizbar und ziemlich groß, sodass die Wohnung mit geöffneter Schlafzimmertür ziemlich schnell auskühlt im Winter.

Tja, ähm. Wir haben dem Schlafzimmer nun mal den liebevollen Namen Bruchtal verpasst und hoffen, entweder vor den Feiertagen noch jemanden herzukriegen, der das repariert, oder aber, dass ich es selber wieder hinkriege. Zumindest ist das Glas selbst noch heil, sprich an einem Stück.

Wir bezweifeln arg, dass wir vor dem Monatsrückblick noch mal den Nerv für einen ausführlicheren Blog-Eintrag haben werden. Deshalb schon jetzt:


Habt eine schöne Zeit, lasst euch nicht stressen (haha) und esst, so viel ihr könnt!

Wir selber feiern ausschließlich im allerwinzigsten Kreis; Geschenke gibt es gar nicht in diesem Jahr (das Budget ist nach der Möbelerneuerung erschöpft ... ähm, und ich weiß, wir schulden euch immer noch Fotos, aber die erwähnten Sachen, die noch aufgehängt werden müssen, hängen immer noch nicht ... äh, irgendwann!), dafür aber einige Besuche.

Donnie und Dwight werde ich im Dezember auf jeden Fall noch fertig überarbeiten; wenn möglich, poste ich es auch zu Ende; Lezteres kann ich aber nicht versprechen. Mal schauen, wie es sich ergibt, sonst halt Anfang Januar.

Bis bald, ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Oh je! Ich hoffe, du kannst das mit der Tür selbst noch regeln.

    Euch ebenfalls schon mal frohe Weihnachten! Auf den Rückblick freue ich mich bereits und wünsche viel Spaß und wenig Stress bei den Besuchen! <3 Grüß alle, die ich kenne. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Weihnachten für Euch beide und Eure Familien

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen