Sonntag, 6. Januar 2013

Immer mehr

GD

Das Gedicht Immer mehr hat Alex am 13.02.2007 mit grüner Tinte auf ein weißes Blatt Druckerpapier für mich geschrieben, während sie mir beim Schlafen zugesehen hat.

Das Gedicht wurde ein spontanes Valentinsgeschenk für mich, obwohl wir beide den Valentinstag im Grunde nicht zelebrieren. Spontane Geschenke sind natürlich zu jeder Zeit willkommen und etwas Besonderes, aber geplant wird für diesen Tag grundsätzlich nichts, was auch in unserem ersten Beziehungsjahr 2007 so war.



Jedes Mal, wenn ich das Gedicht lese, fühle ich mich wieder genauso wie damals. So ein Geschenk zu bekommen, macht beinahe sprachlos. Immer mehr war das erste Gedicht, das Alex für mich geschrieben hat, aber bei weitem nicht das einzige, und dass ich so inspirierend für sie bin, ist ein wunderschönes Gefühl.

Kommentare:

  1. <3 <3 ♥ <3 <3

    :-* :-* ♠ :-* :-*

    <3 <3 ♥ <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-* :-* ♠ :-* :-*

      <3 <3 ♥ <3 <3

      :-* :-* ♠ :-* :-*

      Löschen
  2. Das ist so so süß! <3 Dass du Alex so inspirierst, finde ich sehr schön. Und ihre Schrift ist total toll. (Ich beneide ja jeden, der ordentlicher schreiben kann als ich. ^^)

    Sven und ich zelebrieren den Valentinstag auch nicht. Das liegt aber unter anderem daran, dass wir am 13.02. zusammengekommen sind. Und da wir das schon gebührend würdigen (wie es sich gehört! ^^), wäre es echt übertrieben, am Tag später noch mal was zu machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw! <3

      Mich beneidest du dann wahrscheinlich nicht um meine Schrift, schlimmer geht's (vermutlich) nimmer. ;-)

      Eine Doppelfeier wäre etwas viel, das stimmt - und etwas Eigenes, Besonderes zu haben ist ohnehin viel toller, als einen Tag zu feiern, den fast jeder feiert. :-)

      Löschen
  3. Aww, das ist ja wirklich ein sehr hübsches "Nicht-weil-Valentinstag-Schenk-Ich-Dir-Was"-Geschenk. Ohne irgendwelche Anlässe etwas zu verschenken, ist wirklich viel wert. Bzw., wenn man einfach so etwas geschenkt bekommt, ist man gleich doppelt so beflügelt. <3

    Ich finde, solche kleinen Aufmerksamkeiten bereichern eine Beziehung enorm. (^.^) Und ich muss Jade recht geben: die Alex hat eine wirklich schöne Handschrift.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! <3

      Alex und ich sind nicht nur charakterlich, sondern auch das Schriftbild betreffend vollkommen gegensätzlich - meine Schrift können meist nur geübte Kenner lesen. *hust* Ihre finde ich dagegen auch sehr schön. :-) Sie meint, dafür hätte sie den mieseren Charakter - was ich so aber nicht bestätigen kann. ;-)

      Löschen

 
Images by Freepik